Startseite Unser Service  · 

Unser Service

Unser Service

Unterwegs im Quartier

Der Paritätische berät die unterschiedlichen Akteure zum Thema Quartiersentwicklung. Er unterstützt die Interessenten beim Aufbau gemeinschaftlicher Wohnprojekte und ambulant betreuter Wohngemeinschaften in Nordrhein-Westfalen und steht ihnen als fachlich kompetenter und gut vernetzter Partner engagiert zur Seite.

Im Rahmen des Kompetenzzentrums "Wohnen im Alter NRW" bietet der Verband seinen Zielgruppen folgende Leistungen an:

Für Privatpersonen:

Für Mitgliedsorganisationen:

Als besonderen Service können Mitgliedsorganisationen des Paritätischen auch das passwortgeschützte Extranet nutzen. Im Ordner „Wohnen im Alter“ finden Sie weitere Informationen zum Thema.

Für Wohnungsunternehmen:

Für Städte und Kommunen


Best-Practice-Beispiele

Auf folgenden Internetseiten können Sie sich über Best-Practice-Wohnprojekte in Nordrhein-Westfalen informieren:

Das Kölner Projekt „Wohnen für Hilfe“ vermittelt Wohnpartnerschaften auf Basis gegenseitiger Unterstützung: Studierende zahlen für ihren Wohnraum keine Miete, helfen dafür aber den Wohnungsanbietern im Alltag.
Die Stadt Bielefeld hat den „Masterplan Wohnen“ entwickelt, um den gesellschaftlichen, demografischen und wirtschaftlichen Entwicklungen auf dem Wohnungsmarkt gerecht zu werden.

Was können wir noch für Sie tun? Schreiben Sie uns eine E-Mail, wenn Sie Fragen zum Thema „Wohnen im Alter in NRW“ haben.

 

  Seite drucken   Sitemap   Mail an die Projektleitung   Suchtipps   Hinweise zur Änderung der Schriftgröße  
Möchten Sie mehr über das Thema "Wohnen im Alter und leben im Quartier" erfahren? Dann lesen Sie hier weiter. [Mehr]
Sie möchten innovative Wohnprojekte in NRW kennen lernen? Hier erfahren Sie mehr! [Mehr]
In-Gang-Setzer - Selbsthilfe auf den Weg bringen. Weitere Informationen zum Projekt finden Sie hier. [Mehr]


 
top